Der Karneval von Xánthi ist seit vielen Jahren ein Bezugspunkt für ganz Nordgriechenland und nach dem Karneval von Patra der zweitgrößte des Landes. Es ist mittlerweile eine Tatsache geworden, dass es fast … notwendig ist, die Stadt Xanthi zu besuchen, wenn jemand eine gute Zeit haben und den Karneval genießen möchte. Jedes Jahr kommen Zehntausende von Studenten und Besuchern aus dem ganzen Land in die Stadt, um ein Wochenende voller Spaß, Tanz und Party zu verbringen. Gleichzeitig ist es natürlich auch eine großartige Gelegenheit für Besucher, die Schönheiten dieses malerischen Ortes zu erkunden und zu bewundern.

Der Karneval ist der perfekte Anlass, um die prächtige Altstadt mit ihren steinernen Gassen und Herrenhäusern zu besuchen, die köstliche lokale Küche zu probieren und natürlich die wunderschöne Landschaft in der Umgebung zu erkunden. Tatsächlich zählt der beliebte Xanthi-Karneval 53 Lebensjahre, wobei die Teilnehmerzahl jedes Jahr 100.000 erreicht. Dieses Jahr findet die große Parade am 1. März statt, und wie jedes Jahr wird eine große Anzahl von Menschen erwartet.

Rückblickend begann Xanthis Karneval, einer der berühmtesten, als Wiederbelebung der Volksbräuche des Karnevals im Jahr 1966 und ist Teil der thrakischen Folklorefeste mit vielen lokalen Veranstaltungen, die die Besucher nun mit Musik, Tanz und verschiedenen kulturellen Veranstaltungen willkommen heißen. Für die Liebhaber des Nachtlebens sind alle Bars in der Stadt auf den Rhythmus des Karnevals abgestimmt und bieten Momente hektischen Spaßes bis in die frühen Morgenstunden.

Die Parade

καρναβαλι-ξανθης-παρελαση-alpha-drive-rent-a-car

Höhepunkte des Xanthi-Karnevals sind die Parade der traditionellen Clubs, die Kinderparade der Schulen und natürlich die zentrale Parade, die dieses Jahr am 1. März stattfindet.

Xanthi heißt die Menschen mit endlosem Spaß, Tanz und Gesang willkommen. Dutzende von Streitwagen, Tausende von Karnevalisten und Menschen jeden Alters strömen in rasendem Tempo auf die Straßen der Stadt, in einem Festmahl aus Farben, Klängen und Spaß. All dies geschieht natürlich mit der passenden Musik für den jeweiligen Anlass.

Die Parade beginnt am Eingang der Stadt, führt über den Hauptplatz und endet auf dem Gelände des Xanthi Athletic Club, in dem die Clubs abhängen. Dort beginnt ein hektisches Fest, an dem nicht nur die Karnevalisten, sondern auch die Einheimischen mit Musik, Essen und endlosem Tanz teilnehmen.

Jedes Jahr gibt es die sogenannte Karnevalskönigin, die eingeladen wird und in der Regel eine berühmte Fernsehdame ist.

Das Verbrennen von “Jaros”

καρναβαλι-ξανθης-καψιμο-τζαρου-alpha-drive-rent-a-car

Wenn die große Karnevalsparade zu Ende geht, belebt der Abend desselben Tages den bekannten Xanthi-Brauch, “das Verbrennen von Jaros”, auf dem Fluss Kosynthos. Laut den Einheimischen war “Jaros” eine künstliche Puppe, die auf einem Baumhaufen montiert war. Am letzten Karnevalssonntag befand er sich mitten in einer Gasse, um das Böse auszutreiben. Nach der lokalen Tradition gelang es ihnen auf diese Weise, im Sommer keine Flöhe zu bekommen. Nach dem “Verbrennen von Jaros” folgt das Fest bis in die frühen Morgenstunden.

Dieser Brauch wurde von den Flüchtlingen aus Samakow in Ostthrakien mitgebracht und wird jedes Jahr von den Bewohnern der gleichnamigen Siedlung wiederbelebt, die sich in der Nähe der Brücke über den Fluss Kosynthos befindet.

Im Grunde ist es ein großartiges Spektakel, das das Ende des Karnevals markiert. Menschenmassen, sowohl Einheimische als auch Besucher, verfolgen das Ende der Thracian Folk Holidays im Schein eines spektakulären Feuerwerks.

Mieten Sie Ihr Auto bei Alpha Drive Rent a Car und planen Sie eine Reise nach Xanthi, um das lokale Karnevalserlebnis zu erleben!